Phelix Hut

Es wurde Zeit dem VOC(Outdoor Club) etwas zurückzugeben und deshalb stand ein Workhike am Wochenende an. Ich hatte die glorreiche Aufgabe ein metall Fensterrahmen + Fenster zu schleppen 🙂 Außerdem habe ich ein und dieselbe Leiter zweimal repariert.
Ninja Camping in der ersten Nacht und in der zweiten Nacht haben alle 17 Leute in der zweistöckigen Hütte geschlafen. Die Phelix Hut selbst ist ziemlich abgelegen auf einem Berg. Von dort aus haben wir zwei kleinere Hikes unternommen. Mein schönstes Hiking-Wochenende bisher.

Advertisements

2 thoughts on “Phelix Hut

  1. sehr schön Freddy! da möchte ich auch hin 🙂

    ich hatte gerade Bedenken, dass ich keine wasserfesten Schuhe habe, aber die junge Frau am Feuer hat Flip-Flops an 😕

    • Keine Chance dahin zu gelangen mit Flip-Flops. Sieht aber bestimmt lustig aus, wenn du mit Flip-Flops über Schneefelder läufst 🙂
      Das sind wohl ihre Zweitschuhe – auf dem Weg dahin mussten wir einen Fluss über Baumstämme überqueren und das resultierte in nasse Füße und Schuhe. (so auch meine 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s